•  
  •  

FRACTIONAL RADIOFREQUENCY

FRACTIONAL RADIOFREQUENCY

Die fractional Radiofrequency ist eine Behandlungstherapie, bei der hochfrequentierter Strom im Gewebe in Wärme umgewandelt wird (Diathermie).
Durch die Radiofrequenz werden kollagene Fasern in den tieferen Hautschichten erwärmt, wodurch sie sich wieder zusammenziehen und das Gewebe langfristig straffen.

Verbesserungen kosmetischer Bedürfnisse
  • Minimierung der Naso-Labial Falten
  • Straffung eines Doppelkinns
  • Festigung von "hängenden Wangen"
  • Gewebsstraffung der Augenpartie
  • Glättung oraler Kommissoren und Lippenfältchen